Hannes Jaenicke im Einsatz für Vögel

 

Über ein Jahr war ich „Im Einsatz für Vögel“ für Hannes Jaenicke und das Team von Tango Film. Heute um 22:35 Uhr gibt es das Endergebnis im ZDF zu bestauen. Alternativ auch bereits jetzt auf meiner Seite oder in der ZDF-Mediathek.

Deutsche Naturschutzverbände wie das „Komitee gegen den Vogelmord“ leisten einen gigantischen Beitrag für unsere Vögel auf der Mittelmeerroute nach Afrika. Die Eindrücke aus Zypern machen deutlich, dass das Vogelsterben ein globales Problem ist und keines, dass sich einzig und allein in unseren Hausgärten lösen lässt.

Jeder Einzelne kann jedoch seinen Beitrag leisten. Das zeigt zum Beuspiel Professor Peter Berthold mit seinem vogelfreundlichen Grundstück eindrucksvoll. Es gibt nicht die eine Ursache, die das Vogelsterben auslöst, sondern viele Faktoren kommen zusammen. Wir können die Probleme jedoch lösen, wenn wir es schaffen zu einer Landwirtschaft zurückzukehren, welche die Ernährung unserer Bevölkerung gewährleistet, aber gleichzeitig schonend mit der Natur umgeht. Wenn Gartenbesitzer nicht bei jedem Schädling mit der Chemiekeule schwingen und auch Lebensraum für Vögel und Insekten zulassen. Wenn wir auch andere Länder dafür sensibilisieren nachhaltig mit ihrer Natur umzugehen und ihnen zeigen, dass die Ausbeutung der Natur für schnelles Geld keine Option sein kann.

Ich freue mich, dass ich mit meinen Aufnahmen einen großen Teil zu diesem Film beitragen konnte und hoffe, dass er das Bewusstsein für die notwendigen Veränderungen weiter in unsere Gesellschaft bringt. Diese Veränderungen sind in jedem Fall zwingend notwendig, wenn der stumme Frühling nicht Realität werden soll.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen! 🐦🐥

Stephan

Hannes Jaenicke im Einsatz für Vögel

| Aktuelles | 0 Comments
About The Author
-

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>